Horseland-Ranch

Die Welt mit Pferden erleben

Horsemanship

"Die Leute sollten aufhören, sich darüber Gedanken zu machen, wie sie ihren Pferden etwas zuflüstern können, und damit anfangen ihnen zuzuhören." (Greg Darnell)

Pferde kommen nicht als Problempferd auf die Welt.
Inadäquate Haltung, unpassendes Equipment, individuelle Charaktereigenschaften, Angst oder Schmerzen aber auch erlerntes Verhalten durch Belohnung im falschen Augenblick können die Ursache für ein nicht erwünschtes Verhalten sein.
Fühlt sich ein Pferd unsicher, wird es selbst entscheiden, was zu tun ist. Das kann unter Umständen gefährlich werden. Gegenseitiges Vertrauen und die Achtung voreinander ist die wichtigste Voraussetzung! 
Ein Leittier in der Gruppe hat diese Position - nicht weil es das dominanteste Tier ist, sondern weil es für diese Aufgabe eine Vielzahl von Voraussetzungen und Fähigkeiten mitbringt, die es verstehen, die Herde zusammen zu halten, ihr Sicherheit zu geben und sie vor drohenden Gefahren zu schützen.

Gemeinsam suchen wir mit Ihnen nach den Ursachen, finden Lösungen, um die Kommunikation zwischen Ihnen und Ihrem Partner Pferd zu verbessern und eine gegenseitige vertrauens- und respektvolle Beziehung herzustellen.

Für Menschen die Interesse an einer guten Kommunikation und Beziehung zu Ihrem Pferd haben, bieten wir ein individuelles Training an. Gerne kommen wir auch zu Ihnen in den Reistall und gestalten mit Ihnen und Ihren Zwei- und Vier-beinigen Freuden einen besonderen Tag rund um das Thema Bodenarbeit und Horsemanship.

Kosten: 50€ pro Stunde / 185€ pro Monat zuzüglich MwSt - ggfs. können weitere Kosten für gefahrene Kilometer dazukommen.